Videos


Kunst-Imbiss?

Versuch einer Definition, gemeinsam mit SchülerInnen vom Gymnasium Allee in Altona, 2014


Imbiss-Gespräche: Schroeder trifft Terbuyken

 

Im Gespräch: Tillmann Terbuyken, Künstler aus Hamburg mit Katja Schroeder, Geschäftsführerin Kunsthaus Hamburg….

…..an einem kalten Tag Ende November 2015 in der Garage der Dosenfabrik in Hamburg-Bahrenfeld

 


– Im Rahmen von CONTEMPORARY – Zeitgenössische Begegnungen –


Vorschau: Schroeder trifft Terbuyken – Dosenfabrik

An einem kalten Tag Ende November 2015 in der Garage der Dosenfabrik in Hamburg-Bahrenfeld…
Zum vollständigen Gespräch geht es hier


– Im Rahmen von CONTEMPORARY – Zeitgenössische Begegnungen –



Die Kölibri-Kids stellen die richtigen Fragen!

Neulich am Hein-Köllisch-Platz wurden wir von den Kölibri-Kids gefragt, was ein Kunst-Imbiss ist: Helen hat es drauf genau die richtigen Fragen zu stellen!

Hier kann gehts lang zum Interview


Imbiss-Gespräche: Greve trifft kroko


Gespräch am Kunst-Imbiss, Harburg,  September 2015

– Im Rahmen von CONTEMPORARY – Zeitgenössische Begegnungen –


Sonja Engler von der ZINNSCHMELZE, Barmbek


Herzlichen Glückwunsch der Zinnschmelze zum Stadtteilkulturpreis 2016 für die Welcome Music Session!

Sonja Engler von der Zinnschmelze in Hamburg-Barmbek erklärt im August 2015, was es mit der Zinnschmelze auf sich hat.


Imbiss-Gespräche: Schneider trifft Oppermann


Gespräch am Kunst-Imbiss, Hamburg-Barmbek, Zinnschmelze,  20. August, 2015

– Im Rahmen von CONTEMPORARY – Zeitgenössische Begegnungen –


Im Westwerk


Alles Gute – solange ihr bleibt! …immer den Verstärker im Auge behalten …

und hier gehts zum Programm: 30 Jahre Westwerk


Tillmann Terbuyken und Katja Schröder im Gespräch

Im Rahmen von CONTEMPORARY – Zeitgenössische Begegnungen – das Letzte Gespräch der Saison 2015!
Dank an die Kulturbehörde Hamburg für die Förderung der Idee.
Die Winterpause kann kommen. Das geschnittene Video gibt es dann frisch zur nächsten Saison.


Manfred Kroboth beim „Gespräch am Imbiss“ im September

Manfred Kroboth 1966 * – 2015 +

Du wirst uns allen sehr fehlen.

Danke für Freundschaft, Mut, Inspiration und Humor.